Artikel von Hugo Stamm zum Familienstellen

Liebe PESA-Kolleginnen und Kollegen

 

Habt Ihr den Artikel von Hugo Stamm im Tages-Anzeiger vom 19.10.2010, Seite 15, Gentest entlarvt therapeutisches Schnellverfahren als Lügengebilde“ (siehe auch http://newsnetz-blog.ch/hugostamm/blog/2010/10/20/gentest-entlarvt-familienstellen) gelesen? Da spricht wieder einmal der Sektenforscher-Guru über etwas, das er nicht verstehen will.

 

Was sagt Ihr dazu?

 

Gruss,

Maya Kitchen

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Jürg Wenger (Sonntag, 10 März 2013 17:22)

    Am Besten nichts, liebe Maya
    Und danke für das Zusenden des Links

    Bis bald und häb’s guet

    Freundliche Grüsse

    Jürg Wenger

  • #2

    Ernst Aebi (Sonntag, 10 März 2013 17:24)

    Ich meine dazu (siehe seinen Blog):
    Lieber Hugo Stamm
    Auch ich bin sehr kritisch gegenüber Sekten und pseudoreligiösen Ritualen.
    Und: Richtig ist, dass Hellingers Art des Familienstellens sehr umstritten ist und heute auch praktisch von niemandem mehr in dieser “Urform” angewendet wird.
    Falsch ist, dass Sie aufgrund eines einzigen (sicher negativen und gefährlichen) Beispiels eine ganze Branche verunglimpfen.
    Ich persönlich kenne viele seriös arbeitende Familiensteller, habe dabei faszinierende Erkenntnisse gewonnen und bin als Unternehmensberater in der absolut fundierten Arbeit der “Systemischen Struktur Aufstellung” (für Einzelpersonen, Teams und Unternehmen)engagiert – mit unzähligen nachweislich positiven Auswirkungen.

    Ernst Aebi

  • #3

    Peter Haas (Sonntag, 10 März 2013 17:25)

    Liebe Kolleg/innen
    Die klare Stellungnahme von dir, Ernst, ist für mich von der Aussage her sehr stimmig.
    Andererseits gibt es leider nicht wenige tragische Beispiele, die ich im Verlaufe der Jahre direkt (durch betroffene Klient/innen) oder indirekt (Schilderungen von mir bekannten Therapeut/innen) über Teilnehmer/innen von Seminaren für Familienaufstellungen erfahren habe, welche natürlich Vorurteile schüren und Hugo Stamm auf den Plan rufen.
    Herzliche Grüsse
    Peter

Erfa Tag 2017

 Donnerstag 24.08 08.30-17.00   

Termine 2017