Vorgehen für InteressentInnen / zukünftige Mitglieder

Sie sind herzlich willkommen! Für ein gegenseitiges persönliches Kennenlernen wie auch die Aufstellungsarbeit der PESA, besuchen Sie am besten eines oder mehrere der monatlich stattfindenden Aufstellungsforen (Daten siehe "Veranstaltungen"). Im Anschluss daran können Sie einen Antrag zur Mitgliedschaft stellen. Der Entscheid wird durch Beschluss des Vorstandes gefällt.

Zur Kontaktaufnahme wenden Sie sich bitte an die Präsidentin oder an ein Ihnen eventuell bekanntes Mitglied der PESA (siehe Kontakt bzw. Mitgliederliste).

Nicht-Mitglieder bezahlen für die Teilnahme an einem Aufstellungsforum (ohne Anliegen) CHF 40.--

Voraussetzung für eine Vollmitgliedschaft ist eine fundierte Ausbildung/Lehrgang der Aufstellungs-Methodik mit Schwerpunkt auf Berufs- und Organisations-Aufstellungen bei Prof. Matthias Varga von Kibéd/Insa Sparrer oder anderen anerkannten Ausbildnern.

Jahresmitgliedschaft für Vollmitglieder CHF 130.--

Die Inhalte aller Aufstellungen aus den Anlässen sind vertraulich. Alle an den  Aufstellungs-Veranstaltungen Teilnehmenden (Mitglieder und Gäste) verpflichten sich ausdrücklich, über den Inhalt der geführten Gespräche oder der Aufstellungen Stillschweigen zu bewahren, wobei alle Informationen, sowohl schriftliche als auch mündliche, eingeschlossen sind. Diese Pflicht besteht auch für die Zeit nach Beendigung der Mitgliedschaft bei der PESA.

Erfa Tag 2017

 Donnerstag 24.08 08.30-17.00   

Termine 2017